Sie befinden sich hier: Aktuelles » News » Neu bei SOLARFOCUS
Suche:

Ihr Ansprechpartner:

Land:
Ihr Ansprechpartner
Österreich
Deutschland
Andorra
Belgien
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Irland
Island
Italien
Kanada
Lettland
Litauen
Luxemburg
Niederlande
Norwegen
Polen
Portugal
Rumänien
Russland
San Marino
Schweden
Schweiz
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechien
Ukraine
Ungarn
USA
Vereinigtes Königreich
Weißrussland
Ihre Postleitzahl:

Unsere Messen:

Land:
First.
Solarfocus Image-Video öffnen

29.01.2016

Neu bei SOLARFOCUS

Die Innovationen zur Energiesparmesse Wels 2016

Die neuesten Entwicklungen von SOLARFOCUS unterstreichen das Image des Unternehmens als echter Komplettanbieter. Nachdem im Vorjahr speziell der Bereich Frischwassertechnik stark ausgebaut wurde, galt das Hauptaugenmerk der Entwicklungs-Abteilung in den vergangenen Monaten den Produktsegmenten Solartechnik und Pelletanlagen. Trotz aktuell schwieriger Marktlage rüstet sich das Unternehmen damit für eine weiterhin erfolgreiche Zukunft.

 

 

Solarkollektor SUNeco

Mit dem neuen Kollektor SUNeco erweitert SOLARFOCUS sein Produktprogramm im Bereich Solarthermie. Damit bringt der Spezialist nach CPC und Sunnyline bereits sein drittes Kollektor-Modell auf den Markt. Die Entwickler bleiben dabei ihren Grundsätzen treu und setzen auch beim SUNeco wieder auf eine hochwertige Wannen-Bauweise. Der Kollektor überzeugt weiters durch einen Alu/Kupfer-Absorber mit Omega-Wärmeleitblech. Das garantiert einen besseren Wärmeübergang und daher einen optimalen Wirkungsgrad. Auch optisch weiß der SUNeco zu punkten, da auf der Oberfläche keine Verschweißungen zu sehen sind. Mit einer Fläche von 2,1 m2 ist der neue Kollektor für die Indach- und Aufdach-Montage geeignet. Der wichtigste Markt für den SUNeco wird speziell im Objektbau und in Großanlagen liegen.

 

 

 

 

 

Pelletkessel octoplus 15,5 pellettop

Der mehrfach ausgezeichnete octoplus überzeugt seit über fünf Jahren durch seine effiziente Kombination von Solarenergie und der Kraft aus Pellets. Eine weitere schlagkräftige Variante der innovativen Energiezentrale kommt 2016 mit 15,5 kW Leistung und einem integrierten 800l Pufferspeicher auf den Markt. SOLARFOCUS schafft damit mehr Speichervolumen für noch mehr solare Unterstützung – sowohl für die Warmwasserbereitung als auch für die Heizungsunterstützung. Noch effizienter läuft der octoplus übrigens in Kombination mit der SOLARFOCUS Wetterfrosch-Funktion: Die Regelung des Pelletkessels bezieht Livedaten von einem Wetterserver und kommuniziert dem Kessel, wann er heizen muss – oder wann er es bleiben lassen kann. Wird nämlich Sonne erwartet, übernimmt die Solaranlage das Aufheizen des großdimensionierten Pufferspeichers.

 

 

 

 

 

pellettop

 

12-fache Saugsonden-Umschalteinheit

Auch im Bereich der Pellets-Fördersysteme gibt es eine Erweiterung nach oben. SOLARFOCUS bietet seine Saugsonden-Umschalteinheit ab März 2016 auch in zwölffacher Ausführung an. Für den Kunden bedeutet das noch mehr Freiheit für große Lagerräume und eine optimale Entleerung. Den Entwicklern ist es dabei gelungen, 24 Schläuche kompakt und auf kleinstem Raum unterzubringen. Die Umschalteinheit braucht somit sehr wenig Platz.



zurück
| | Tel.: | Fax: |